Der Strom- und Gasanbieter 123energie konnte jetzt seine Gasversorgung um 20 weitere Netzgebiete im gesamten Bundesgebiet ausweiten. Damit haben jetzt rund eine Million weitere Haushalte und Gewerbebetriebe die Möglichkeit, von den 123energie-Gasangeboten profitieren.

Damit ist 123energie jetzt in 173 Netzgebieten vertreten und kann somit für über 80 Prozent aller Haushalte, die in Deutschland Gas beziehen, die Versorgung anbieten. Schon in den vergangenen 12 Monaten hatte das Unternehmen auf Grund der kontinuierlich zunehmenden Nachfrage die Versorgungsgebiete um mehr als 40 Regionen ausgeweitet.

In Niedersachsen können zukünftig die Städte Buchholz, Buxtehude, Osterholz-Scharmbeck und Achim im Landkreis Verden von den günstigen Tarifen profitieren. In Sachsen können Radebeul, Plauen und Groß Pankow, in Brandenburg Eisenhüttenstadt und Güstrow beliefert werden. Neue Liefergebiete gibt es auch im Süden von Deutschland: Alles lesen