Der Energiediscounter gas.de bietet seinen Kunden einen weiteren attraktiven Tarif – jetzt mit Festpreisgarantie – an. Mit gas.de garant bezieht der Verbraucher günstiges Gas für mindestens 24 Monate.

Gerade vor dem Hintergrund der stetig steigenden Energie- und Rohstoffpreise kann sich die Wahl für einen Tarif mit Festpreisgarantie richtig lohnen, denn Verbraucher können sich so günstige Vorteilskonditionen sichern. gas.de ist neben den lokalen Grundversorgern einer der wenigen Anbieter auf dem deutschen Gasmarkt, der seinen Kunden eine 24-monatige Preisgarantie gewähren kann.

Entspannt und garantiert günstig durch zwei Heizperioden

gas.de beschafft zu besonders günstigen Konditionen Gas auf den Energiemärkten und gibt diesen Preisvorteil direkt an seine Kunden weiter. Mit dem neuen Tarif garant bietet gas.de seinen Kunden jetzt eine Preisgarantie von 24 Monaten, die alle Preisbestandteile außer der Mehrwertsteuer umfasst. Kunden haben so die Möglichkeit, auch bei weiter steigenden Energiepreisen günstiges Gas ohne Vorauskasse und Kaution zu beziehen.

Neukunden erhalten zudem einen attraktiven Neukundenbonus sowie Frei-kWh-Einheiten in regional unterschiedlicher Höhe. Ein Haushalt mit 20.000 kWh Verbrauch pro Jahr kann mit gas.de garant beispielsweise in München 170 Euro, in Frankfurt 370 Euro und in Köln sogar rund 430 Euro im 1. Vertragsjahr gegenüber dem Grundversorgungstarif einsparen. Interessierte können bei gas.de mit Hilfe des Gastarifrechners ihr individuelles Einsparpotenzial mit der Angabe ihrer Postleitzahl sowie ihres jährlichen Gasverbrauches ermitteln.

Einfach, sicher und schnell wechseln

Mit einer marktüblichen Wechselzeit von etwa sechs Wochen können die neuen Kunden die günstige Gasversorgung von gas.de beziehen. Interessierte haben die Möglichkeit, den Gasanbieterwechsel vollständig online unter www.gas.de zu beauftragen. Hierzu benötigen sie lediglich ihre Zählernummer, die Kundennummer ihres bisherigen Versorgers und den Gasverbrauch des vergangenen Jahres – alle Angaben sind auf der letzten Gasabrechnung enthalten. Nach der Beauftragung übernimmt gas.de alle Formalitäten – einfacher geht es nicht. Die Angst vor einer Versorgungslücke bei etwaigen längeren Wechselzeiten ist dabei völlig unbegründet: Es besteht eine gesetzliche Versorgungspflicht, die den Kunden eine ununterbrochene Gaslieferung von Seiten der Gasanbieter garantiert – auch bei einem Anbieterwechsel.

Weitere Informationen zum Anbieter und den Tarifen finden Sie direkt unter www.gas.de.