Als unabhängiger und fairer Ökostrom-Anbieter ist naturstrom bereits für viele Verbraucher ein Begriff. Jetzt hat das Unternehmen sein Portfolio um ein bundesweit verfügbares, nachhaltiges Gas-Angebot erweitert.

Biogas hat gegenüber anderen erneuerbaren Energien wie Windkraft und Photovoltaik einen entscheidenden Vorteil: Es ist nicht vom Wetter abhängig unddamit kontinuierlich verfügbar. Damit ist es ein wichtiger Baustein im Energiemix der Zukunft. Da Biogas darüber hinaus auch recht einfach zu speichern und mit überschaubarem Aufwand zu Erdgasqualität aufbereitet und ins Gasnetz eingespeist werden kann, erfreut es sich steigender Beliebtheit.

Das Biogas von naturstrom zeichnet sich sogar durch einen doppelten Umweltnutzen aus – das Unternehmen liefert bis zu 100% Biogas und investiert pro verbrauchter Kilowattstunde einen festgelegten Betrag in den Bau neuer Öko-Kraftwerke. Dieses wird regelmäßig vom TÜV Nord geprüft und zertifiziert.

Weitere Informationen finden Sie online unter www.naturstrom.de/unser-gas